Die neue Leichtigkeit - Abnehmen im Gleichgewicht der Hormone

Wer abnehmen möchte, muss in der Regel seine Ernährungsgewohnheiten ändern und sich sportlich betätigen. Ernährung und Bewegung sind noch vor den vererbten Anlagen die Hauptfaktoren für Figur und Körpergewicht. Doch auch das Gleichgewicht der Hormone spielt eine wichtige Rolle beim erfolgreichen Gewichtsmanagement, denn bereits kleine hormonelle Veränderungen haben große Auswirkungen auf Ihren Körper. Meine nach Bedarf einsetzbaren Programme zur Gewichtsreduktion berücksichtigen Ihr individuelles Befinden und das Gleichgewicht Ihrer Hormone. Mit den folgenden vier Programmen, die Sie einzeln oder kombiniert durchführen können, finden Sie den Weg zu einem leichteren Leben:

  1. Mit Mentaltraining lösen Sie Ihre inneren Ich-schaffe-das-nicht-Blockaden und finden durch die Kraft Ihres Unterbewusstseins zu neuer Motivation.
  2. Ein Ernährungsprogramm unter meiner ärztlichen Kontrolle hilft Ihnen Ihr Übergewicht dauerhaft zu reduzieren. Sie lernen den Zusammenhang zwischen Ernährung, Hormonen und Körpergewicht erkennen und bewusster zu essen.
  3. Mit Fitnesscoaching entdecken Sie eine neue Lust am Sport. Gemeinsam erarbeiten wir Ihr gesundes Bewegungsprogramm, vom "Kajütentraining" mit 3 x 10 Minuten pro Woche bis zum individuellen Fitnessplan mit allmählicher Leistungssteigerung.
  4. Ein wirksames Programm zum Haut- und Gewebeshaping verhindert nachlassende Elastizität bei schneller Gewichtsabnahme.

Weitere Informationen finden Sie in einer kleinen Broschüre, die Sie hier als pdf herunterladen oder in gedruckter Form in meiner Praxis erhalten können.

Flyer (Download pdf)